Klassenjustiz

Klassenjustiz
f <-> классовая юстиция

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "Klassenjustiz" в других словарях:

  • Klassenjustiz — Der Begriff Klassenjustiz wird unter anderem[1] von Marxisten zur Charakterisierung der Justiz als Instrument der Klasse der Herrschenden (Kapitalisten) im Klassenkampf zur Aufrechterhaltung der Klassengesellschaft bezeichnet. Im real… …   Deutsch Wikipedia

  • Klassenjustiz — Klạs|sen|jus|tiz 〈f.; ; unz.〉 Rechtsprechung im Interesse einer Gesellschaftsklasse * * * Klạs|sen|jus|tiz, die: Rechtssystem einer Klassengesellschaft, das Angehörige der niederen Klassen benachteiligt. * * * Klạs|sen|jus|tiz, die:… …   Universal-Lexikon

  • Klassenjustiz — Klạs|sen|jus|tiz …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Politische Justiz — ist ein politisches Schlagwort, mit dem eine Rechtsprechung überwiegend pejorativ beschrieben wird, die nicht ausschliesslich dem Recht sondern auch politischen Zielen verpflichtet sei. In Demokratien steht eine Politische Justiz im Konflikt mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Joe Ackermann — Josef Ackermann Josef Meinrad Ackermann (* 7. Februar 1948 in Mels im Sarganserland) ist ein Schweizer Manager. Er war ab dem 22. Mai 2002 der 18. Vorstandssprecher und ist seit Februar 2006 der erste Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank …   Deutsch Wikipedia

  • Arbor infelix — Die Kreuzigung war eine im Alten Orient und in der Antike verbreitete Hinrichtungsart. Sie entwickelte sich aus dem Erhängen, sollte aber anders als dieses die Todesqual möglichst verlängern. Dazu wurde eine Person an einen aufrechten Pfahl, mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerisches Volksgericht — Die Volksgerichte (nicht zu verwechseln mit Hitlers Volksgerichtshof) waren Sondergerichte, die im November 1918 in Folge der Novemberrevolution in Bayern unter Kurt Eisner für die beschleunigte Aburteilung schwerer Straftaten eingerichtet wurden …   Deutsch Wikipedia

  • Bayrisches Volksgericht — Die Volksgerichte (nicht zu verwechseln mit Hitlers Volksgerichtshof) waren Sondergerichte, die im November 1918 in Folge der Novemberrevolution in Bayern unter Kurt Eisner für die beschleunigte Aburteilung schwerer Straftaten eingerichtet wurden …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Karl Kaul — (1956) Friedrich Karl Kaul (* 21. Februar 1906 in Posen; † 16. April 1981 in Ost Berlin) war ein deutscher Jurist, Hochschullehrer und Schriftstelle …   Deutsch Wikipedia

  • Gruppe Internationale — Der Spartakusbund war eine Vereinigung von marxistischen Sozialisten in Deutschland, die während des Ersten Weltkriegs am Ziel einer internationalen Revolution des Proletariats festhielten, um Kapitalismus, Imperialismus und Militarismus weltweit …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuzigen — Die Kreuzigung war eine im Alten Orient und in der Antike verbreitete Hinrichtungsart. Sie entwickelte sich aus dem Erhängen, sollte aber anders als dieses die Todesqual möglichst verlängern. Dazu wurde eine Person an einen aufrechten Pfahl, mit… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»